Rückspiel im Heimspiel

Bild des Benutzers Nic

Los Dos Canones sind zurück in Dirty Franconia.

Nachdem wir im Februar die Ehre hatten, die Live-Musik-Reihe im prall-gefüllten Heimspiel zu entjungfern, steht am 7.7.17 ab 20:30 Uhr bei freiem Eintritt das Rückspiel an.

Zum „Classico“ im fränkischen Guiseppe-Meazza-Stadion läuft die Equipo de Los Dos Canones in Bestbesetzung und erweitertem Kader auf: Neben „Blutgrätsche Stukki“ konnte der Vertrag von „Flankengott Tschmiggla“ rechtzeitig verlängert werden.

Zudem ist die Bank mit Spieler-Legenden  auf Weltklasse-Niveau gespickt, die jederzeit und abhängig vom Spielverlauf Impulse setzen werden.

Der Veranstalter empfiehlt rechtzeitiges Anreisen und man munkelt bereits, dass Fan-Scharen aus südlichen Gefilden sich diesen „Thriller an der Wiesent“ nicht entgehen lassen wollen. #nurdersvf

Aufgrund des zu erwartenden Alkoholkonsums rund um die Canones-Crowd, hat der Veranstalter sich nicht lumpen lassen und kurzerhand einen Shuttle-Bus organisiert. Für einen kleinen Obolus in Höhe von 3 läppischen Euronen fährt der Bus im Umkreis von 10km um Ebermannstadt ab 01:30 Uhr. Tickets und weitere Infos gibt’s direkt im Heimspiel.

Der Eintritt ist FREI!

For all se Travellers und Reisende – über diese Daten freut sich Euer Navi:

Heimspiel
Oberes Tor 7
91320 Ebermannstadt

Kommst rum – machen wir Geilerei

Forza Ragazzi – ci vedremo a Heimspiel il 7 lugio!